Eine Tero auf suche nach Wissen...

Nach unten

Eine Tero auf suche nach Wissen...

Beitrag  Jalhera am 8/8/2013, 01:43

Ein lauer Sommerabend neigt sich dem Ende zu, die Sonne senkt sich über dem mächtigen Baum Teldrassil und der Stadt die er schützend beherbergt, Darnassus. Der Wind streichelt sanft durch jene Wälder und es scheint als ob heute einer der wenigen Tage wäre an denen niemand leiden oder gar sterben müsse...ja ein Tag den man sich zu jeder Zeit wünschen würde. Die letzten Sonnenstrahlen weichen der Nacht die dem auf Kalimdor lebenden Elfenvolk seinen Namen gab, einst zuhause in den finsteren Wäldern des Eschentals, den Nachtelfen. So streift nun der kühler werdende Wind nach Aldrassil dort wo junge Kal´Dorei ihre Ausbildung beginnen um ihr Volk in diesen Zeiten zu verteidigen.

"...und so kam es das selbst Malorne von uns ging, jener Tag war tragisch für unser Volk, doch selbst ohne ihn schufen wir uns eine neue Welt auf der wir nun in frieden leben."

Wohl eine art Geschichtsstunde der Kal´Dorei wird gerade abgehalten, eine Gruppe junger Nachtelfen sitzt Mondsichel förmig vor Tenaron Sturmgewalt, keiner der jungen Kal´Dorei erhebt das Wort sondern alle hören ihm zu...bis auf eine Ausnahme. Eine junge Tero erhebt ihre Hand und mit einer Geste des Bewahrers fordert er sie auf zu sprechen.

"Sprich mein Kind was erfüllt dein Herz mit Fragen?" , spricht der Bewahrer ruhig. Die junge Tero erhebt sich so wie es der Respekt verlangt ehe ihre helle junge Stimme erklingt,

" Bewahrer, aber verfluchten die Hochdruiden nicht Teldrassil einst , weil er gegen den Willen der Ältesten gesetzt wurde und gedieh ?"

" Das mag sein, *antwortet er ruhig auch wenn er die Augenbrauen verengt , wohl hatte er mit so einer frage nicht gerechnet* doch bleibt Teldrassil stark und beständig sonst könnten wir nicht hier Leben."

" Aber Bewahrer ist es denn richtig etwas derartiges ohne Einverständnis...*spricht sie weiter doch wird sie dann mit einer Geste in Form von einer hebenden Hand des Bewahrers unterbrochen*"

"Ich denke das reicht Jalhera, Teldrassil hat selbst den Zorn des Zerstörers überstanden und steht fest wie ein Berg der dem Sturm trotzt und nun setze dich wieder damit ich fortfahren kann."

Die junge Tero setzt sich wieder auch wenn ihre Frage wohl nicht beantwortet wurde und so hört sie weiter zu. es dauert bis die Geschichtsstunde endet und alle entlassen werden, auch wenn die junge Tero ,die wohl auf den Namen Jalhera hört, es nicht erwartete wird auch sie entlassen ohne das sie nach dem Unterricht zu einem tadelnden Gespräch allein zurück bleiben muss. So zieht sie fort hinter Aldrassil erstreckt sich ein Mondbrunnen und sie stellt sich vor diesen, nachdenklich ist ihr Blick und sie überlegt ob sie wohl zu weit ging mit ihrer Frage, doch hatte sie gelernt das wenn Fragen bestehen sie diese stellen soll warum also unterbrach man sie ? War es etwas verbotenes oder gar etwas was niemals ausgesprochen werden darf ? Zweifel regten sich in ihr, sie wusste das Verletzungen der Regeln und besonders wenn es gravierende waren den Ausschluss aus dem Zirkel zufolge haben und somit ihre Ausbildung vorbei wäre noch bevor sie etwas lernte. Vielleicht aber auch war es einfach nur ein Thema das nicht in den reihen der Tero gelehrt wurde sondern erst wenn man den Rang Wächter mit sich trug oder gar Hüter bis Hochdruide, sie wusste es nicht und sie warf die Gedanken fort um in die Sternenklare Nacht zu blicken . wunderschön waren sie und sie stellte sich vor das jeder Stern am Himmelszelt eine Kal´Dorei Seele war die nun bei Elune verweilen dürfen.

"Bald muss ich mich den vor Prüfungen stellen ob ich eine Ausbildung erhalte oder nicht...ich hoffe ich bleibe Tero und bekomme einen oder eine weise Shan´do...*sie blickt noch einmal in das Mondbrunnenwasser und schüttelt dann den Kopf* ein Tag voller Gedanken...ich sollte zu Bett gehen."

So tut die junge Kal´Dorei es auch und macht sich auf zu den Unterkünften der Novizen sie schreitet langsam durch das Gras und als sie an den Unterkünften ankommt lächelt sie hoffnungsvoll noch einmal gen Himmelszelt , ob Elune wohl ihre bitte erhörte und sie eine Tero bleiben darf? Sie hoffte es und ging dann zu Bett.
_______________________________________________________________________________________

OOC:
Hallo liebe Mitglieder von Waldeslied , zu allererst möchte ich mich entschuldigen fals mein IC Teil zulang ist und es vielleicht Euren Rahmen für eine normale Bewerbung sprengt ^-^ . Ich habe Euch über den Gildenbrowser gefunden allerdings mit einem anderen Charakter der nicht wirklich zu dem Druidentum passt, ich wollte ohnehin schon immer aus Neugier eine Druidin spielen aber ich hatte Angst davor, gut Angst ist vielleicht etwas hart ausgedrückt, sagen wir ich stelle es mir sehr komplex vor mit den ganzen gestalten und dessen neue Fähigkeiten die daraus entstehen Very Happy.

Ich habe bereits etwas Erfahrung im Nachtelfen RP aber bin bei weitem kein Profi darin Sad RP selbst spiele ich schon 2 Jahre nun und das auch sehr gern doch Kal´Dorei werden eher schwachbesiedelt ausgespielt darum ist Jalhera auch meine erste was auch das geringe Level erklärt jedoch bin ich voller Zuversicht das sich Eure Gilde an dem Grundsatz "Level spielt im RP keine Rolle" festhält und so wage ich nun diese Bewerbung bei Euch Smile

Ich habe gesehen das ihr Onlinezeiten, Alter und auch Geschlecht gern sehen würdet, nun momentan sind meine Onlinezeiten viel mehr als es mir selbst recht ist aber aufgrund eines kleinen Unfalls habe ich mir das Sprunggelenk gebrochen und kann so gesehen nichts tun außer da sitzen ...*seufz* zu meinem Geschlecht ich bin weiblich mein Alter jedoch möchte ich nicht bekannt geben aber ich kann versichern das ich bereits die Volljährigkeit erreicht habe falls dies der Hintergrund oder Grund für diese Frage sein sollte, zu meiner privaten Person mache ich sehr ungern Angaben weil ich den Satz "Das Internet vergisst nicht" sehr ernst nehme auch im Spiel selbst werde ich wohl für euch nur als Jalhera bekannt sein wenn dies zu einer nicht Aufnahme führt wäre eine Rückantwort trotzdem sehr nett von Euch ansonsten werde ich wohl einen kurzen Wisp hinterlassen an jemanden von Euch das ich mich beworben habe und hoffe dann auf eine positive Antwort.

in diesem Sinne auf bald

Jalhera Mondschweif
avatar
Jalhera
Gast


Nach oben Nach unten

Re

Beitrag  Reyvarion am 8/8/2013, 02:37

gelesen und für gut befunden *nod*

*weiterwusel*
avatar
Reyvarion

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 08.05.12
Alter : 28
Ort : Regensburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Tero auf suche nach Wissen...

Beitrag  Calyon am 9/8/2013, 00:02

Huhu,

Es ist vollkommen in Ordnung, wenn du diverse Dinge nicht einfach ins Forum reinschreiben willst. Ich denke dafür reißt dir keiner bei uns den Kopf ab, eher im Gegenteil. Im Allgemeinen fand ich deine Bewerbung auch gut, so dass ich wohl bald ingame darauf zurückgreifen werde. Nur sei gesagt, dass diese Woche vollgepackt ist bei mir und ich ohnehin es irgendwie nicht online schaffe... also frühestens dann wohl in der nächsten Woche mit mir rechnen! Du musst allerdings mit RP nicht auf mich warten. Reyvarion und Sho sind sicherlich gerne dabei auf Anfrage mit dir zu rpn. Oder geh einfach zu jemandem hin, unter dessen Namen "Lied des Waldes" zu finden ist. Wir beißen nur Kekse.

Allgemein fand ich deine Grammatik etc sehr gut. Aber im allerletzten Absatz hab ich ein wenig mit den Ohren geschlackert. Da sind gar keine Satzzeichen mehr drin! *hust* Ich glaube, ich habe den Sinn begriffen, auch wenn es ein bisschen hakelig war.

Dann sehen wir uns bald ingame!

dat Cal

_________________

avatar
Calyon
Behüter

Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 05.10.10
Alter : 32
Ort : Mannheim

Benutzerprofil anzeigen http://www.yukichans.blog.de

Nach oben Nach unten

Re: Eine Tero auf suche nach Wissen...

Beitrag  Sho am 9/8/2013, 05:59

Huhu!

Danke für deine Bewerbung!

Mit meinem Charakter Parc Motte konnte ich dich ja gestern schon ein bisschen kennenlernen. Für mich ist immer am Interessantesten, wie jemand seinen Char ausspielt, und ob ein individueller Charme rüber kommt, oder nicht.
Dein Char befindet sich spürbar noch in der Findungsphase wo man viel experimentieren muss, aber man kann ein Potential schon  riechen.

Ich würde dich jetzt auch mal reinwinken wollen.
Wink

Sho
avatar
Sho

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 23.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Tero auf suche nach Wissen...

Beitrag  Atthar am 9/8/2013, 08:31

*Reinschleich und umherflüstert*

Jetzt hab ich erst begriffen was mit "Tero" gemeint war, uh! Schande über mich! Very Happy

Ich beobachte euch...

*Mit Zeige- und Mittelfinger auf seine Augen deutet und dann damit in den Raum zeigt, ehe er langsam hinter der nächstbesten Forenecke verschwindet.*
avatar
Atthar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 21.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Tero auf suche nach Wissen...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten